Ziele

Die Konfliktklärung ist eine Mediation, bei der gemeinsam mit einem allparteilichen Außenstehenden transferfähige Lösungen erarbeitet werden. Ziel ist ein tragfähiger Konsens, von dem alle Seiten profitieren.


Wen spreche ich an?

Mein Angebot richtet sich an alle Teams, die ihre Arbeitsfähigkeit im Konfliktfall wiederherstellen und ihre Kommunikation dabei weiterentwickeln wollen. Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Unternehmenskultur zu optimieren. Denn konstruktive Zusammenarbeit sichert wirtschaftlichen Erfolg. Ich helfe Ihnen und Ihren Mitarbeitern, von einer besseren Zusammenarbeit zu profitieren.


Effekte für Ihr Unternehmen

  • Verbesserung Ihres Unternehmensklimas
  • Erhöhung der Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter
  • Optimierung der Kommunikationsfähigkeit im Team, dadurch permanente Konfliktprävention
  • Erhöhung der Kooperationsbereitschaft der Beteiligten
  • Motivationsstärkung aller Kräfte Ihres Unternehmens

Ablauf

Mediation kennt als flexibles und anpassbares Verfahren keinen starren Aufbau. Mediation lebt von einer offenen, ehrlichen und kreativen Kommunikation. Daher suche ich eine konstruktive Gesprächsatmosphäre, in der alle Meinungen und Sichtweisen gehört werden. Die Wirksamkeit entsteht durch die Schaffung von Transparenz: Welche "Unter-und Hintergründe" spielen eine Rolle, welche Gefühle und Bedürfnisse wurden verletzt?" So entsteht Klarheit, Effektivität und Prävention.



Mediation - flexibel und wirksam

Mediation kann kurzfristig eingesetzt und zügig durchgeführt werden. Die Eigenverantwortung aller Beteiligten wird dabei gestärkt. Mediation bedeutet eine flexible und unbürokratische Konfliktlösung mit einem besonderem Maß an Vertraulichkeit. Sie ist überdurchschnittlich erfolgreich und hat einen hohen Wirkungsgrad.

Fallbeispiel: Frau A. wird durch Umstrukturierungen zur Führungskraft befördert. Seitdem gibt es mit ihrer früheren Kollegin und Freundin, über die sie nun Weisungsbefugnis hat, immer deutlichere Konflikte. Kollegen sowie Kunden spüren die „fried-höfliche“ Atmosphäre zwischen den beiden. In der Mediation kommen wie ein reinigendes Gewitter endlich alle Spannungen zur Sprache. Klarheit über die Missverständnisse und Verletzungen entsteht. Der Blick wird offen für Lösungen, die gemeinsam erarbeitet und auf ihren Praxistransfer überprüft werden.



Suchen Sie nach einem Coach für persönliche Anliegen?
Katrin Gerber
Kommunikation & Training
Königsstr. 23
23552 Lübeck
0451 304 33 755
0178 2630567
trainings@katrin-gerber.de
Datenschutzerklärung | Impressum | © Katrin Gerber